Bienen sind nützliche Tiere, deren Pflege als Handwerk Zeit und Hingabe erfordert. Gleichzeitig erfüllen Honigbienen als Bestäuber einen gesellschaftlichen Zweck. Doch nicht jeder hat die Möglichkeit und die Zeit selbst Bienen zu halten. Daher bieten wir seit Oktober 2018 Bienenpatenschaften an.

 

Eine Bienenpatenschaft geht über eine Zarge. Die Zarge ist Bestandteil der Bienenbeute, der Bienenwohnung. Diese wird mit Kisten, den so genannten Zargen, in der Magazin-Imkerei unterteilt. Ihre Zarge wird mit einem gravierten Holzschild versehen, das Sie nach dem Ende der Patenschaft als Geschenk erhalten.

 

Jede Patenschaft wird mit Honig aus Ihrem Stock versüßt. In den kalten Tagen können Sie sich über schöne Kerzen und den Duft von Bienenwachs freuen. Jede Patenschaft beinhaltet zudem ein Vorkaufsrecht auf eine gewisse Menge Honig der letzten Ernte: Ein persönliches Geschenk für Freunde und Verwandte!

 

Ein Besuch Ihres Stocks ist natürlich in Terminabsprache mit uns möglich. Schulen, die eine Patenschaft abschließen, können zudem einen Bienentag mit Imker- und Bienen-Besuch vereinbaren. Wir bringen ein Schauvolk mit und erklären den Kindern die Funktionsweise des Bienenvolks und die Arbeiten des Imkers.

Unternehmen können uns gern nach Absprache buchen, um beispielsweise beim Tag der Offenen Tür einen Einblick in die Arbeit des Imkers zu erhalten.

 

Die Bienen werden in regional gebauten Holzbeuten gehalten und nach dem anerkannten Liebig-Prinzip gegen die Varroa-Milbe behandelt. Wir kümmern uns um alle imkerlichen Pflichten, wie der Anmeldung der Tiere bei der Tierseuchenkasse, der Behandlung gegen die Varroa-Milbe sowie die Begutachtung durch zuständige Bienensachverständige.


Bienenpatenschaft

  • Patenschaft über eine Zarge (12 Monate)
  • Graviertes Patenschaftsschild
  • Je ein Glas (à 250g) Frühtracht- und Sommerhonig
  • Kleines winterliches Überraschungspaket
  • Besuch nach Anmeldung möglich!

35,00 €

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden

Bienenpatenschaft für Unternehmen, Schulen & Kindergärten

  • Patenschaft über drei Zargen  (12 Monate)
  •  Je vier Gläser (à 250g) Frühtracht- und Sommerhonig
  • Großes winterliches Überraschungspaket
  • Exklusiv für Schulen und Kindergärten: Besuch des Imkers mit kindgerechter Einführung in die Welt der Bienen

150,00 €

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden


Kontakt

Benjamin Mewes &

Marie-Christine Waasem

Karl-Friedrich-Str. 31

44795 Bochum

 

Illustration